Leonore Pilz

Leonore Pilz studierte Malerei in Berlin und anschließend Bühnen- und Kostümbild an der HfBK Dresden. Seit 2012 ist sie als Ausstatterin für szene12 tätig. 2014 entwarf sie Bühne und Kostüm für „Die fetten Jahre sind vorbei“ an den Kammerspielen Meiningen, 2016 für „Das (perfekte) Desaster Dinner“ am Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau. Neben Assistenzen, die sie unter anderem an die Schaubühne Berlin und die Oper Graz führen, ist sie als Illustratorin tätig.